17.Arten der Lagerung

Drucken

Arten der Lagerung
Bodenlagerung
In der Menschheitsgeschichte ist die Lagerung von Lebensmitteln, Vorräten und Werkzeugen, Ersatzteilen und Feuerholz so alt wie die Menschheit selbst. Dies erfolgt in der Frühzeit in Höhlen, Gruben oder in abgezäunten Stallungen - ebenerdig. Diese Art der Lagerung ist die einfachste Form.

Hierbei wird das Lagergut auf Transporteinheiten (Europaletten) oder in ihrer Verpackung (Kisten, Fässer, Sackware, u.ä.) in Reihen oder Blöcken gelagert. Zur Entnahme muss allerdings unter Umständen erst anderes Lagergut bewegt werden, um an die zu entnehmende Ware zu gelangen. Besonders bei Reihenlagerung kommt es oft vor, dass die hinterste Palette gerade benötigt wird und erst die gesamte Reihe abgebaut werden muss. Die Lagerung der Waren sollte, gerade bei verderblicher Ware, nach dem FIFO-System erfolgen, was allerdings bei der Bodenlagerung mit erheblichen Mehrarbeiten durch ständige Umschichtungen verbunden ist. Vorteil ist jedoch eindeutig der geringe Investitionsaufwand dieser Art der Lagerung - notfalls reicht bereits ein einfacher Hof oder Parkplatz dafür. Bei Stapelung der Paletten oder Kisten ist eine gute Raumausnutzung möglich.

Blocklagerung
Die Blocklagerung ist eine Abwandlung der Bodenlagerung nach dem SILO-Prinzip. Hierbei werden die einzelnen Lagereinheiten (Ware in lagerfähiger Verpackung) übereinander in Gruben oder Silos durch einen Kran gestapelt. Vorteile sind die maximale Raumnutzung bei relativ geringem Investitionsaufwand. Nachteil ist die Schwierigkeit des Zugriffs auf die Ware, wenn ausgerechnet die unterste Partie (Teile einer zusammenhängenden Lieferung) benötigt wird. Boden und Blocklagerung eignen sich hauptsächlich für gleichförmige Waren in großen Stückzahlen, palettierte oder großformatig verpackte Waren und als Kommission- und Versandlager.

Silolager
Silolager sind vorgesehen für Lagerung von Schüttgut, wie Getreide, Mehl, Zement, Sand, Granulate und Futtermischungen. Die Beschickung erfolgt von Oben, die Entnahme meist durch eine Schütte von unten. Damit ist eine Lagerung nach FIFO Prinzip schon vorgegeben.


Best hosting deal on hostgator coupon or play poker on party poker
Copyright 2013 Lagerlogistik - 17.Arten der Lagerung. Lagerlogi
Joomla Templates by Wordpress themes free